AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II

 Auf einen Blick:

  • Telezoom
  • für FX- (Kleinbild-) und DX-Kameras (APS-C)
  • 105 bis 300mm KB_Brennweite an APS-C
  • SWM-Fokusmotor und VR-Bildstabilisator
  • abgedichtet
  • 87 x 206mm; 1.540g

Allgemeine Informationen zum AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II:

Nikon bietet mit dem AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II ein lichtstarkes Telezoom an, das an Nikon-Kameras mit F-Bajonett und Kleinbild- (FX) sowie APS-C-Sensoren (DX) verwendet werden kann. Das 2009 vorgestellte Telezoom folgte auf das AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR aus dem Jahr 2002 und wurde 2017 durch das AF-S Nikkor 70-200mm F2.8E FL ED VR abgelöst. Beim Einsatz an DX-Kameras ergeben sich durch den Cropfaktor von 1,5 kleinbildäquivalente von 105 bis 300mm. Unabhängig von der eingestellten Brennweite liegt die größte Blendenöffnung bei F2.8. Als kleinste Öffnung lassen sich F22 wählen, die Blende besteht aus neun abgerundeten Lamellen.

Beim optischen Aufbau hat sich Nikon für 21 Linsen in 16 Gruppen entschieden, sieben ED-Linsen sollen die Abbildungsqualität verbessern. Das als Innenzoom- und Innenfokusobjektiv ausgelegte 2,9-fach-Telezoom besitzt einen Silent Wave Motor (SWM) mit Full Time MF-Unterstützung, scharfstellen lässt sich ab einem Motivabstand von 140cm. Über den vorhandenen Fokuslimiter kann die Naheinstellgrenze zudem auf 5m bis unendlich begrenzt werden. Als maximalen Abbildungsmaßstab hat das AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II 1:4 zu bieten.

Das 87 x 206mm große und 1.540g schwere Telezoom besitzt ein abgedichtetes Gehäuse aus Magnesium, das Bajonett besteht ebenfalls aus Metall. Für Filter steht ein 77mm großes, nicht rotierendes Gewinde zur Verfügung. Nikon bietet das AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II seit der Vorstellung für eine UVP von 2.499,00 Euro an, zum Lieferumfang gehört auch eine Gegenlichtblende. Das Objektiv ist zu Telekonvertern kompatibel.

ObjektivAF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II
ObjektivtypZoom
BajonettNikon F
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite70 bis 200mm
Brennweite (DX)105 bis 300mm
Zoomfaktor2,9
ZoomtypDrehzoom
Innenzoomnein
BlendeF2.8
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen 9 (abgerundet)
Blendenringnein
Linsen 21
Gruppen16
Spezialgläser7 x ED-Linsen
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorSWM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiterja
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze140cm
Größter Abbildungsmaßstab1:4
Filtergewinde77mm
Tubus/Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignet*ja
Größe87 x 206mm
Gewicht1.540g
UVP2.499,00 Euro
GegenlichtblendeHB-36 (mitgeliefert)
Besonderheiten
Vorstellungsdatum
07/2009

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II bei Nikon

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Brennweite des AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II im Vergleich:

 

Beispielbilder des AF-S Nikkor 70-200mm F2.8G ED VR II:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner