Canon EF 35mm F2 IS USM

 Auf einen Blick:

  • Reportage-Brennweite (35mm)
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • 56mm KB-Brennweite an APS-C-Kameras
  • USM-Fokusmotor und IS-Bildstabilisator
  • 78 x 63mm; 335g

Allgemeine Informationen zum Canon EF 35mm F2 IS USM:

Das Canon EF 35mm F2 IS USM gehört zu einer recht neuen Generation von Festbrennweiten von Canon, 2012 wurde es als Nachfolgemodell des Canon EF 35mm F2 vorgestellt. Optisch besteht das Canon EF 35mm F2 IS USM aus zehn Linsen in acht Gruppen, eine asphärische Linse soll die Abbildungsleistung verbessern. Die größte Blendenöffnung von F2 lässt sich auf maximal F22 schließen, die Blende besteht aus acht Lamellen. Gegenüber dem Vorgängermodell hat die Festbrennweite einige Verbesserungen erfahren: Der Mikromotor wurde beispielsweise gegen einen USM-Fokusmotor getauscht. Hinzugekommen ist des Weiteren ein IS-Bildstabilisator, dieser erlaubt längere Belichtungszeiten und Videoaufnahmen mit weniger Verwacklungen.

Der USM-Fokusmotor sorgt beim Canon EF 35mm F2 IS USM für eine nicht rotierende Frontlinse, alle Linsenbewegungen erfolgen innerhalb des Objektivs. Zudem kann man zu jederzeit in den Fokussiervorgang eingreifen (Full-Time MF). Die Naheinstellgrenze liegt bei 24cm, daraus ergibt sich ein maximaler Abbildungsmaßstab von 1:4,2.

Beim Objektivgehäuse setzt Canon auf Kunststoff, das Bajonett wird allerdings aus Metall gefertigt. Im Filtergewinde des Canon EF 35mm F2 IS USM lassen sich Filter mit 67mm Durchmesser montieren. 335g bringt die Festbrennweite auf die Waage, 78 x 63mm ist sie groß. Als Gegenlichtblende kann das Modell EW-72 erworben werden, im Lieferumfang befindet es sich allerdings nicht. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 849,00 Euro.

ObjektivCanon EF 35mm F2 IS USM
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon EF
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite35mm
Brennweite (APS-C)56mm
BlendeF2
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen8
Blendenringnein
Linsen10
Gruppen8
Spezialgläser1 x asphärische Linse
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorRing USM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze24cm
Größter Abbildungsmaßstab1:4,2
Filtergewinde67mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignet*nein
Größe78 x 63mm
Gewicht335g
UVP849,00 Euro
GegenlichtblendeEW-72 (nicht mitgeliefert)
Besonderheiten
Vorstellungsdatum11/2012

Zur Produktseite des Canon EF 35mm F2 IS USM bei Canon

*: Offizielle Angabe

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Das Canon EF 35mm F2 IS USM hat eine längere Featureliste zu bieten, dazu gehören unter anderem der optische Bildstabilisator und der USM-Fokusmotor. Ersteren findet man bei lichtstarken Objektiven nur selten, das macht das EF 35mm F2 IS USM unter anderem für Fotografen wie Videografen interessant. In puncto Abbildungsleistung lässt die mit 78 x 63mm kompakte und mit 335g recht leichte Festbrennweite ein paar Punkte liegen. Dies vor allem wegen den bei Offenblende deutlich abfallenden Rändern. Die Bildmitte sehen wir bei F2 auf einem guten bis sehr guten Level, die Ränder nur auf einem akzeptablen bis guten Niveau. Abblenden ist daher eine gute Idee, sofern dies die anderen Aufnahmeparameter hergeben. Bei F2.8 legt das Zentrum auf ein exzellentes Level zu, die Ränder sind jetzt gut. Die optimale Bildqualität erreicht man dagegen erst bei F4 bis F5.6, hier werden Details von der Mitte bis zum Rand sehr ansprechend wiedergegeben. Das Schließen der Blende um mindestens eine Stufe bietet sich zudem auch wegen der bei F2 stärker auftretenden Vignettierung an. Chromatische Aberrationen sind dagegen kaum zu sehen.

Bewertung Bildqualität: 4 out of 5 stars (4 / 5)

Gesamtwertung: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Preis-Leistungs-Verhältnis: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Alternativen zum Canon EF 35mm F2 IS USM:

  • Tamron SP 35mm F1.8 Di VC USD: USD-Fokusmotor, Bildstabilisator, schwächere Leistung am Bildrand

Brennweite des Canon EF 35mm F2 IS USM im Vergleich:

Beispielbilder des Canon EF 35mm F2 IS USM:

Beispielaufnahmen bei Flickr

Testberichte:

Deutsch:

Testbericht von traumflieger.de

Englisch:

Testbericht von ePHOTOzine.com

Testbericht von opticallimits.com

 Testbericht von LensTip.com

 The-Digital-Picture.com

photographyblog.com

imaging-resource.com

Testbericht von dustinabbott.net

Testvideos:

Deutsch:

Englisch:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner