Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM

 Auf einen Blick:

  • Ultraweitwinkelzoom
  • für APS-C-Kameras
  • 18 bis 35mm KB-Brennweite
  • STM-Fokusmotor und IS-Bildstabilisator
  • 61 x 58mm; 220g

Allgemeine Informationen zum Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM:

Das Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM ist ein Ultraweitwinkelzoom für spiegellose Systemkamera mit EF-M-Bajonett. Es lässt sich nur an APS-C-Kameras einsetzen und besitzt daran eine Brennweite von umgerechnet 18 bis 35mm. Die Lichtstärke variiert abhängig von der gewählten Brennweite zwischen F4 und F5.6, als kleinste Blendenöffnung sind F22 bis F32 wählbar. Bei der Blendenkonstruktion setzt Canon auf sieben Lamellen.

Zum optischen Aufbau des Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM gehören zwölf Linsen in neun Gruppen, Spezialgläser kommen nicht zum Einsatz. Für die Fokussierung ist beim 2-fach-Zoom ein STM (Stepper Motor) zuständig, dieser unterstützt das manuelle Eingreifen ohne den Wechsel des Fokusmodus. Durch die Innenfokussierung des Objektivs sind Filter im 55mm großen Frontgewinde ohne Einschränkungen zu verwenden. Der größte Abbildungsmaßstab liegt bei 1:3,3, dieser wird in der Telestellung und einem 15cm vom Sensor entfernen Motiv erreicht. Gegen Verwacklungen hilft ein IS-Bildstabilisator.

Beim Gehäuse des EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM kommt Kunststoff zum Einsatz, das Bajonett besteht aus Metall. Die Abmessungen des Objektivs lassen sich zum Transport durch einen Objektiveinzugsmechanismus auf 61 x 58mm verringern, vor dem Fotografieren muss der Tubus ausgefahren werden. Seit 2013 wird das 220g schwere Zoom für eine unverbindliche Preisempfehlung von 399,00 Euro exklusive Gegenlichtblende angeboten.

ObjektivCanon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM
ObjektivtypZoom
BajonettEF-M
Maximale SensorgrößeAPS-C
Brennweite11 bis 22mm
Brennweite (35mm KB)18 bis 35mm
Zoomfaktor2
ZoomtypDrehzoom
Innenzoomnein
BlendeF4 bis F5.6
kleinste BlendeF22 bis F32
Blendenlamellen7
Blendenringnein
Linsen12
Gruppen9
Spezialgläserkeine
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorSTM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze15cm
Größter Abbildungsmaßstab1:3,3
Filtergewinde55mm
Tubus/Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignet*nein
Größe61 x 58mm
Gewicht220g
UVP399,00 Euro
GegenlichtblendeEW-60E (nicht mitgeliefert)
BesonderheitenObjektiveinzugsmechanismus
Vorstellungsdatum
06/2013

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM bei Canon

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Das Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM gehört zu den ältesten Objektiven mit EF-M-Bajonett. Da es Letzteres allerdings noch nicht allzu lange gibt, ist das Ultraweitwinkelzoom trotzdem erst seit 2013 erhältlich. Der Brennweitenbereich des Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM ist mit 18mm bis 35mm KB für ein UWW-Zoom recht klassisch, das Objektiv lässt sich daher vielfältig einsetzen. Vorausgesetzt es steht ausreichend Licht zur Verfügung. Die Blende von F4 bis 5.6 macht das Zoom eigentlich nur für Aufnahmen bei guten Lichtverhältnissen interessant, im Dunklen lässt sich es sich nur beim Einsatz hoher ISO-Stufen nutzen. Entgegen kommt einem immerhin die Tatsache, dass das Objektiv schon bei Offenblende die beste Bildschärfe erzielt. Dies gilt für alle Brennweiten. Die Mitte stufen wir als sehr gut bis exzellent ein, die Ränder als sehr gut. Als optimale Blenden sehen wir dann allerdings doch nicht ganz die Offenblende, leichtes Abblenden reduziert die enorme Vignettierung zum Teil. Diese lässt sich bei allen Brennweitenstellungen, ganz besonders aber bei 18mm (KB-äquivalent) erkennen. Die stärkste Verzeichnung betrifft ebenso das kurze Brennweitenende. Chromatische Aberrationen sind vorhanden, allerdings nicht problematisch. Ein echter Bonus sind kompakten Abmessungen (61 x 58) und das geringe Gewicht (220g). Das Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM kann man daher perfekt mitnehmen.

Bewertung Bildqualität: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Gesamtwertung: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Preis-Leistungs-Verhältnis: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Pro Contra
Sehr gute Bildqualität Vergleichsweise geringe Lichtstärke
Schneller und leiser Autofokus
Optische Bildstabilisator
Sehr kompakt und leicht

Alternativen zum Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM im Vergleich:

Beispielbilder des Canon EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM:

Beispielaufnahmen bei Flickr

Testberichte:

Deutsch:

Testbericht von dkamera.de

Englisch:

Testbericht von opticallimits.com

Testbericht von photographyblog.com

Testbericht von the-digital-picture.com

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner