Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS

 Auf einen Blick:

  • Superzoom
  • nur für APS-C-Kameras
  • 29 bis 320mm KB-Brennweite
  • Mikromotor und IS-Bildstabilisator
  • 79 x 102mm; 595g

Allgemeine Informationen zum Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS:

Das Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS ist ein Superzoom-Objektiv von Canon und kann seit Sommer 2008 erworben werden. Es lässt sich durch das EF-S-Bajonett nur an APS-C-Kameras von Canon verwenden, die Brennweite entspricht einem an Kleinbildkameras genutzten Zoom mit 29 bis 320mm. Die größte Blendenöffnung liegt abhängig von der gewählten Brennweite zwischen F3.5 und F5.6, die Blende mit sechs Lamellen kann auf F22 bis F36 geschlossen werden.

Beim optischen Aufbau hat sich Canon für 16 Linsen in zwölf Gruppen entschieden, als Spezialgläser kommen zwei UD- und zwei asphärische Elemente zum Einsatz. Für die Fokussierung ist beim Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS ein Mikromotor zuständig. Während die Frontlinse und das 72mm große Filtergewinde beim Scharfstellen nicht rotieren, gilt dies für den Fokusring schon. Auf Full Time MF-Unterstützung muss verzichtet werden, vor dem manuellen Eingreifen ist der AF/MF-Schalter zu betätigen. Als maximalen Abbildungsmaßstab gibt Canon für das 11-fach-Zoom 1:4,2 an, dieser wird bei der längsten Brennweite und einer Motiventfernung von 45cm erreicht (gemessen ab der Sensorebene). Ein IS-Bildstabilisator reduziert Verwacklungen.

Als Materialien kommen beim Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS Kunststoff (Gehäuse) und Metall (Bajonett) zum Einsatz, das 79 x 102mm große Objektiv wiegt 595g. Erwerben lässt sich das Superzoom für eine unverbindliche Preisempfehlung von 559,00 Euro.

ObjektivCanon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS
ObjektivtypZoom
BajonettEF-S
Maximale SensorgrößeAPS-C
Brennweite18 bis 200mm
Brennweite (35mm KB)29 bis 320mm
Zoomfaktor11
ZoomtypDrehzoom
Innenzoomnein
BlendeF3.5 bis F5.6
kleinste BlendeF22 bis F36
Blendenlamellen6
Blendenringnein
Linsen16
Gruppen12
Spezialgläser2 x UD-Linsen, 2 x asphärische Linsen
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorMikromotor
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFnein
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze45cm
Größter Abbildungsmaßstab1:4,2
Filtergewinde72mm
Tubus/Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignet*nein
Größe79 x 102mm
Gewicht595g
UVP559,00 Euro
GegenlichtblendeEW-78D (nicht mitgeliefert
Besonderheiten
Vorstellungsdatum08/2008

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS bei Canon

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS im Vergleich:

Beispielbilder des Canon EF-S 18-200mm F3.5-5.6 IS:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner