Canon RF 85mm F1.2L USM DS

 Auf einen Blick:

  • Porträtobjektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • 136mm KB-Brennweite an APS-C
  • USM-Fokusmotor
  • 103 x 117mm; 1.195g

Allgemeine Informationen zum Canon RF 85mm F1.2L USM DS:

Das Canon RF 85mm F1.2L USM DS ist eines von zwei besonders lichtstarken 85mm-Objektiven mit RF-Bjaonett des japanischen Kamera- und Objektivherstellers Canon. Neben der Festbrennweite lässt sich mit dem Canon RF 85mm F1.2L USM ein fast identisches Schwestermodell erwerben. Bei diesem muss allerdings auf zwei Linsen mit der besonderen DS-Vergütung verzichtet werden. Diese lässt die Kanten der Unschärfekreise “verwischen” und sorgt für ein besonders weiches Bokeh. Die Vergütung senkt die effektive Lichtstärke der Festbrennweite allerdings auf T2.2. Bei der “technischen” Blendenöffnung gibt es mit F1.2 dagegen keinen Unterschied, die aus neun Lamellen bestehende Blendenkonstruktion kann auf F16 geschlossen werden.

Der optische Aufbau des Canon RF 85mm F1.2L USM DS besteht aus 13 Linsen in neun Gruppen. Eine BR-Linse, eine UD-Linse und eine asphärische Linse minimieren Abbildungsfehler. Die automatische Fokussierung übernimmt ein Ring USM mit Full Time MF-Support, die Innenfokussierung sorgt für gleichbleibende Abmessungen und ein nicht rotierendes Filtergewinde. Letzteres nimmt Modelle mit einem Durchmesser von 82mm auf. Scharfstellen lässt sich mit der Festbrennweite ab 85cm Motivabstand, an der Naheinstellgrenze erreicht man einen größten Abbildungsmaßstab von 1:8,3. Der Fokuslimiter erlaubt das Begrenzen des Fokusbereichs auf 1,5m bis unendlich.

Das 103 x 117mm große Gehäuse des Canon RF 85mm F1.2L USM DS ist neben dem Fokusring mit einem zusätzlichen Steuerring ausgestattet und wiegt 1.195g. Beim Gehäuse werden Metall und Kunststoff verwendet, Abdichtungen halten Staub und Spritzwasser vom Inneren fern. Seit Ende 2019 lässt sich das Objektiv für eine unverbindliche Preisempfehlung von 3.499,00 Euro erwerben, der Lieferumfang umfasst eine Gegenlichtblende.

ObjektivCanon RF 85mm F1.2L USM DS
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon RF
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite85mm
Brennweite (APS-C)136mm
BlendeF1.2 / T2.2
kleinste BlendeF16
Blendelamellen9
Blendenringnein
Linsen13
Gruppen9
Spezialgläser1 x BR-Linse, 1 x UD-Linse,
1 x asphärische Linse
Bildstabilisatornein
Autofokusja
AutofokusmotorRing USM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiterja
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze85cm
Größter Abbildungsmaßstab1:8,3
Filtergewinde82mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignetnein
Größe103 x 117mm
Gewicht1.195g
UVP3.499,00 Euro
GegenlichtblendeET-89
Besonderheitenwie Canon RF 85mm F1.2L USM,
aber mit DS Vergütung
zusätzlicher Steuerring
Vorstellungsdatum10/2019

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Canon RF 85mm F1.2L USM DS bei Canon

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Canon RF 85mm F1.2L USM DS:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Canon RF 85mm F1.2L USM DS im Vergleich:

Beispielbilder des Canon RF 85mm F1.2L USM DS:

Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner