Fujifilm veröffentlicht eine neue Roadmap für das X-Bajonett

0

Fujifilm hat wieder einmal seine Roadmap für Kameras mit X-Bajonett aktualisiert. Auf der Roadmap sind zwei neue Objektive aufgeführt, die 2021 auf den Markt kommen sollen. Genauere Vorstellungsdaten nennt Fujifilm allerdings noch nicht, insgesamt sollen sich 2021 37 Objektive von Fujifilm mit X-Bajonett erwerben lassen.

Fujinon XF 18mm F1.4

Die geplante Festbrennweite Fujinon XF 18mm F1.4 gehört zu den professionellen Festbrennweiten mit einer großen Blendenöffnung und soll mit einem “cremigen” Bokeh und einer exzellenten Bildqualität überzeugen können. Weitere Daten hat Fujifilm noch nicht bekannt gegeben, ein Blendenring und Abdichtungen dürften angesichts der professionellen Ausrichtung jedoch zur Ausstattung gehören. Die kleinbildäquivalente Brennweite liegt bei umgerechnet 27mm.

Fujinon XF 70-300mm F4-5.6 OIS

Mit dem Fujinon XF 70-300mm F4-5.6 OIS wird ein weiteres Supertelezoom mit X-Bajonett vorgestellt werden. Fujifilm bezeichnet dieses als kompaktes und leichtes Telezoom, das speziell für die Anforderungen von Fotoenthusiasten entwickelt wurde. Die Bildstabilisierung erfolgt optisch, der Brenweitenbereich beträgt umgerechnet auf Kleinbild 106 bis 456mm. Wir gehen von einem abgedichteten Gehäuse und einem Linearmotor zur Fokussierung aus, gesichert sind diese Daten allerdings nicht.

Die Fujifilm-Roadmap für das X-Bajonett mit Stand Oktober 2020 (Bildquelle: Fujifilm)

About Author

Leave A Reply

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner