Garantie-Informationen zu Objektiven

Wer ein Objektiv erwirbt, möchte so lange wie möglich daran Freude haben. Damit dies der Fall ist, bieten die Hersteller eine Garantie für ihre Produkte an. In der folgenden Tabelle haben wir die Garantie-Bedingungen der wichtigsten Objektivhersteller zusammengefasst. Um die Garantie, die eine freiwillige Leistung des Herstellers darstellt, in Anspruch nehmen zu können, müssen verschiedene Bedingungen eingehalten werden. Diese sind bei den jeweiligen Herstellern nachzulesen und können sich von Produkt zu Produkt sowie abhängig vom Verkaufsdatum, dem Verkaufsort oder bedingt durch spezielle Aktionen unterscheiden. Nicht vergessen werden sollte zudem, dass neben der Garantie für alle in Deutschland gekauften, neuen Produkte eine 24-monatige Gewährleistung besteht. Diese muss allerdings der Händler gewähren und nicht der Hersteller. Wichtig: Die Garantie gilt in aller Regel nur für den Käufer der Ware und nicht für weitere Personen.

Achtung: Alle Angaben ohne Gewähr. Die Informationen können sich stetig ändern, die genaue Dauer muss jeder selbst vor dem Kauf prüfen.

Hersteller Zeitraum  mit optionaler Garantie-Verlängerung
Canon 1 Jahr bis 2 Jahre
Fujifilm aktuell nicht bekannt
Leica 1 bis 2 Jahre
Meyer-Optik-Görlitz 2 Jahre bis zu 3 Jahre durch Registrierung
Nikon 1 Jahr bis zu 5 Jahre durch Aktionen
Olympus bis zu 2 Jahre bis zu 2,5 Jahre durch Registrierung
Panasonic 2 Jahre
Pentax aktuell nicht bekannt
Samyang 6 Jahre
Sigma 1 Jahr 3 Jahre durch Registrierung innerhalb von 8 Wochen nach dem Kauf
Sony 2 Jahre bis zu 5 Jahre durch Pannenschutz
Tamron 2 Jahre 5 Jahre durch Registrierung innerhalb von 8 Wochen nach dem Kauf
Tokina 5 Jahre
Voigtländer 3 Jahre
Zeiss 2 Jahre

 

Stand: Sommer 2020

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner