Irix 11mm F4

 Auf einen Blick:

  • Ultraweitwinkelobjektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • ca. 17mm KB-Brennweite an APS-C
  • manuelle Fokussierung
  • Bajonette: Canon EF, Nikon F, Pentax K
  • 118 x 100mm; 730g/790g

Allgemeine Informationen zum Irix 11mm F4:

Das Irix 11mm F4 ist ein Ultraweitwinkelobjektiv von TH Swiss für Kameras mit Sensoren in Kleinbild- oder APS-C-Größe. Es wird mit den Bajonetten Canon EF, Nikon F sowie Pentax K angeboten, an APS-C-Kameras beträgt die kleinbildäquivalente Brennweite etwa 17mm. Die größte Blende des Objektivs liegt bei F4, schließen lässt sich diese auf bis zu F22. Hierfür kommen neun abgerundete Lamellen zum Einsatz. Die Wahl der Blende erfolgt über die Kamera.

Der optische Aufbau des Irix 11mm F4 umfasst 16 Linsen in zehn Gruppen. Zusätzlich zu zwei ED-Elementen werden vier HR-Linsen und drei asphärische Linsen verwendet. Fokussieren muss man bei der Festbrennweite stets manuell, die Fokusposition lässt sich bei Bedarf verriegeln. Als Naheinstellgrenze werden 28cm angegeben. Wegen der stark gebogenen Frontlinse wurde kein Filtergewinde verbaut, auf der Rückseite lassen sich allerdings Gelatin-Filter einsetzen.

Das Irix 11mm F4 wird in zwei unterschiedlichen Versionen angeboten. Das Gehäuse besteht bei der Firefly-Variante sowohl aus Kunststoff als auch aus Metall, bei der Blackstone-Variante wird nur Metall verwendet. Abdichtungen finden sich bei der Firefly-Version nur teilweise, die Blackstone-Version  ist vollständig abgedichtet. Beide Varianten sind 118 x 100mm groß, das Irix 11mm F4 Firefly mit 730g etwas leichter als das Irix 11mm F4 Blackstone mit 790g. In der Firefly-Version kostet das Objektiv 635,00 Euro, in der Blackstone-Version 865,00 Euro (jeweils UVP).

ObjektivIrix 11mm F4
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon EF, Nikon F, Pentax K
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite11mm
Brennweite (35mm)17mm
BlendeF4
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen 9 (abgerundet)
Blendenringnein
Linsen 16
Gruppen10
Spezialgläser4 x HR-Linsen, 2 x ED-Linse, 3 x asphärische Linsen
Bildstabilisatornein
Autofokusnein
Autofokusmotornein
Innenfokussierung
Fokusring für MFja
Full Time MF
AF/MF-Schalternein
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze28cm
Größter Abbildungsmaßstab
Filtergewindenein
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
WettergeschütztFirefly teilweise, Blackstone komplett
für Telekonverter geeignetnein
Größe118 x 100mm
Gewicht~ 730g (Firefly),
~ 790g Blackstone
UVP635,00 Euro (Firefly),
865,00 Euro (Blackstone)
Gegenlichtblendefest verbaut
Besonderheitenfür Gelatin-Filter geeignet, Focus Lock
Vorstellung03/2016

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Irix 11mm F4

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Irix 11mm F4:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

 Brennweite des Irix 11mm F4 im Vergleich:

Beispielbilder des Irix 11mm F4:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner