Nikkor Z 50mm F1.8 S

 Auf einen Blick:

  • Normalobjektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • 75mm KB-Brennweite an APS-C
  • Schrittmotor
  • abgedichtet
  • 76 x 87mm; 415g

Allgemeine Informationen zum Nikkor Z 50mm F1.8 S:

Das Nikkor Z 50mm F1.8 S ist das dritte Objektiv mit Z-Bajonett, das für die spiegellosen Systemkameras der Z-Serie angekündigt wurde. Mit 50mm handelt es sich an Kleinbildkameras um ein Objektiv mit Normalbrennweite, an APS-C-Kameras ist es ein leichtes Tele (75mm KB-Brennweite). Die Offenblende liegt bei F1.8, als kleinste Blende sind F16 wählbar. Neun abgerundete Lamellen sollen für eine möglichst kreisrunde Öffnung sorgen.

Die optische Konstruktion des Nikkor Z 50mm F1.8 S umfasst zwölf Linsen in neun Gruppen, unter anderem werden zwei ED- und zwei asphärische Linsen eingesetzt. Die Naheinstellgrenze des Objektivs gibt Nikon mit 40cm an, den größten Abbildungsmaßstab mit 1:6,7. Durch die Innenfokussierung ändern sich die Abmessungen beim Scharfstellen nicht, für Filter steht ein 67mm großes, nicht rotierendes Gewinde zur Verfügung. Der Schrittmotor erlaubt des Weiteren jederzeit das manuelle Eingreifen in die Fokusvorgang.

Als Gehäusematerial verwendet Nikon beim 76 x 87mm messenden Nikkor Z 50mm F1.8 S Kunststoff, das Bajonett des 415g schweren Objektivs wird aus Metall gefertigt. Nikon bietet die Festbrennweite für 679,00 Euro (UVP) an, eine Gegenlichtblende gehört zum Lieferumfang.

ObjektivNikkor Z 50mm F1.8 S
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettNikon Z
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite50mm
Brennweite (APS-C)75mm
BlendeF1.8
kleinste BlendeF16
Blendenlamellen9 (abgerundet)
Blendenringnein
Linsen12
Gruppen9
Spezialgläser2 x ED-Linsen, 2 x asphärische Linsen
Bildstabilisatornein
Autofokusja
AutofokusmotorSTM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze40cm
Größter Abbildungsmaßstab1:6,7
Filtergewinde62mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignet*nein
Größe76 x 87mm
Gewicht415g
UVP679,00 Euro
GegenlichtblendeHB-90 (mitgeliefert)
Besonderheitenfrei konfigurierbarer Fokusring
Vorstellungsdatum08/2018

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Nikkor Z 50mm F1.8 S bei Nikon

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Beim Nikkor Z 50mm F1.8 S handelt es sich um das Einsteigermodell für Z-Kameras mit 50mm Brennweite. Der Begriff „Einsteiger“ ist aber zumindest “technisch” zweifellos falsch, das Objektiv bietet deutlich mehr als klassische 50mm-Modelle mit Blende F1.8. Dazu zählen das abgedichtete Gehäuse, der leise und schnell scharfstellende Fokusmotor sowie der frei belegbare Fokusring. Was die Bildqualität anbelangt, erzielt die Festbrennweite im Zentrum äußerst ansprechende Werte. Bei F1.8 stufen wir die Abbildungsleistung als sehr gut bis exzellent und leicht abgeblendet als zweifellos exzellent ein. Die Ränder erreichen das tolle Level der Mitte nicht, sie sind befriedigend bis gut. Mit einer kleineren Blende lassen sich die äußeren Bildbereiche stark verbessern: Bei F2.8 erreicht das Objektiv ein gutes und bei F4 ein sehr gutes Qualitätsniveau. Die Wahl einer kleineren Öffnung bietet sich zudem an, um die bei F1.8 stark ausfallende Vignettierung zu reduzieren. Deren Kompensation per Software ist unzureichend. Erst bei F2.8 wird sie weniger sichtbar, bei F4 fällt sie kaum mehr auf. Eine Verzeichnung und chromatische Aberrationen bekommen Fotografen grundsätzlich nicht zu Gesicht. Das Nikkor Z 50mm F1.8 S ist also nicht perfekt, kann aber doch überzeugen.

Bewertung Bildqualität: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Gesamtwertung: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Preis-Leistungs-Verhältnis: 3.5 out of 5 stars (3,5 / 5)

Pro Contra
Sehr gute bis exzellente Bildqualität im Bildzentrum Starke Vignettierung
Schneller und leiser Autofokus
Abgedichtetes Gehäuse

Alternativen zum Nikkor Z 50mm F1.8 S:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Nikkor Z 50mm F1.8 S im Vergleich:

Beispielbilder des Nikkor Z 50mm F1.8 S:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner