Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph.

 Auf einen Blick:

  • Standardzoom
  • 20 bis 50mm KB-Brennweite
  • abgedichtet
  • Produktkürzel: H-X1025
  • 88 x 128mm; 690g

Allgemeine Informationen zum Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph.:

Das Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph. (H-X1025) ist mit einer Anfangsöffnung von F1.7 das lichtstärkste  Zoomobjektiv für Kameras mit Micro-Four-Thirds-Bajonett. Die größte Blende steht bei allen Brennweiten zur Verfügung, als kleinste Öffnung sind – direkt über einen Einstellring am Objektiv (nur bei DSLMs von Panasonic) oder wie üblich an der Kamera – F16 wählbar. Bei der Blendenkonstruktion greift Panasonic auf neun Lamellen zurück.

Der Brennweitenbereich fällt mit 20 bis 50mm (Kleinbild-äquivalent) sehr ungewöhnlich aus, das Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph. kann dadurch eine Reihe von Festbrennweiten (20mm, 24mm, 28mm, 35mm und 50mm) mit unterschiedlicher Charakteristik ersetzen . Beim optischen Aufbau des 2,5-fach-Zooms verwendet Panasonic 17 Linsen in zwölf Gruppen. Zur Reduktion von Abbildungsfehlern kommen unter anderem drei asphärische Elemente, vier ED-Elemente und ein UHR-Element zum Einsatz.

Auf einen optischen Bildstabilisator muss man beim Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph. verzichten, für die automatische Fokussierung ist ein Schrittmotor zuständig. Der Wechsel vom manuellen zum automatischen Fokus wird durch das Zurückziehen des Fokusrings bewerkstelligt (Focus Clutch), scharfstellen lässt sich mit dem Objektiv ab einer Naheinstellgrenze von 28cm (max. Abbildungsmaßstab 1:7,2).

Das 88 x 128mm große und 690g schwere Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph. wurde von Panasonic Ende Mai 2019 vorgestellt und kann für einen Preis von 1.999,00 Euro erworben werden. Es verfügt über ein Metallgehäuse sowie ein Metallbajonett, Abdichtungen sorgen für den Schutz vor Staub und Spritzwasser. Der Einsatz von Filtern wird über ein 77mm großes Frontgewinde gewährleistet.

ObjektivPanasonic Leica DG
Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph.
ObjektivtypZoom
BajonettMicro Four Thirds
Maximale SensorgrößeMicro Four Thirds
Brennweite10 bis 25mm
Brennweite (35mm KB)20 bis 50mm
Zoomfaktor2,5
ZoomtypDrehzoom
Innenzoomnein
BlendeF1.7
kleinste BlendeF16
Blendenlamellen9
Blendenringja
Linsen17
Gruppen12
Spezialgläser4 x ED-Linsen, 3 x asphärische Linsen,>br> 1 x UHR-Linse
Bildstabilisatornein
Autofokusja
Autofokusmotor
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalternein (Focus Clutch)
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze28cm
Größter Abbildungsmaßstab1:7,2
Filtergewinde77mm
Tubus/Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignet**nein
Größe88 x 128mm
Gewicht690g
UVP1.999,00 Euro
Gegenlichtblendemitgeliefert
BesonderheitenH-X1025
Vorstellungsdatum
05/2019

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph. bei Panasonic

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph.:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph. im Vergleich:

Beispielbilder des Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm F1.7 Asph.:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner