Panasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S.

 Auf einen Blick:

  • Standardzoom
  • 28 bis 84mm KB-Brennweite
  • OIS-Bildstabilisator
  • mit Tubuseinzug
  • Produktkürzel: H-PS14042E
  • 61 x 27mm; 95g

Allgemeine Informationen zum Panasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S.:

Panasonic bietet mit dem Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S. ein Standardzoom für Micro Four Thirds-Kameras an. Eine Parkposition erlaubt beim Transport besonders kompakte Abmessungen (61 x 27mm), vor dem Einsatz muss der Tubus aber zunächst ausgefahren werden. Dies übernimmt ein elektronischer Motor, dieser ist auch für das Verändern der Brennweite zuständig. Die Lichtstärke geht beim Zoomen (28 bis 84mm KB-Brennweite) von F3.5 auf F5.6 zurück, die kleinste Blendenöffnung liegt bei F22. Die Blende besteht aus sieben Lamellen.

Bei der optischen Konstruktion des Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S. verwendet Panasonic neun Linsen in sechs Gruppen, vier asphärische Linsen und zwei ED-Linsen werden zur Verbesserung der Bildqualität eingesetzt. Zum Fokussieren verwendet das 3-fach-Zoom einen Mikromotor, als Naheinstellgrenze gibt Panasonic 20cm an. Der max. Abbildungsmaßstab beträgt 1:5,9. Die Innenfokussierung des Objektivs erlaubt den Einsatz von Filtern (37mm großes Gewinde) ohne Einschränkungen, die Frontlinse bewegt sich beim Scharfstellen nicht. Ein O.I.S.-Bildstabilisator reduziert Wackler.

Das Panasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S. bringt 95g auf die Waage und besitzt ein Bajonett aus Metall. Beim Gehäuse kommt Kunststoff zum Einsatz. Seit Sommer 2011 lässt sich das Zoom für 429,00 Euro (UVP) erwerben.

ObjektivPanasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6
Asph. Power O.I.S.
ObjektivtypZoom
BajonettMicro Four Thirds
Maximale SensorgrößeMicro Four Thirds
Brennweite14 bis 42mm
Brennweite (35mm KB)28 bis 84mm
Zoomfaktor3
ZoomtypPowerzoom
Innenzoomnein
BlendeF3.5 bis F5.6
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen7
Blendenringnein
Linsen9
Gruppen6
Spezialgläser2 x ED-Linsen, 4 x asphärische Linsen
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorMikromotor
Innenfokussierungja
Fokusring für MFnein
Full Time MFnein
AF/MF-SchalterFokushebel
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze20cm
Größter Abbildungsmaßstab1:5,9
Filtergewinde37mm
Tubus/Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignet**nein
Größe61 x 27mm
Gewicht95g
UVP429,00 Euro
Gegenlichtblendenicht mitgeliefert
Besonderheiten
Vorstellungsdatum
08/2011

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Panasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S. bei Panasonic

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Panasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S.:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Panasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S. im Vergleich:

Beispielbilder des Panasonic Lumix G X Vario PZ 14-42mm F3.5-5.6 Asph. O.I.S.:

Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner