Sigma 85mm F1.4 DG DN Art

 Auf einen Blick:

  • Porträtobjektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • ca. 128mm KB-Brennweite an APS-C
  • Bajonette: L-Mount, Sony E
  • 83 x 94mm; 630g

Allgemeine Informationen zum Sigma 85mm F1.4 DG DN Art:

Das Sigma 85mm F1.4 DG DN Art ist eine lichtstarke Festbrennweite, die seit August 2020 für spiegellose Systemkameras mit Sony E- und L-Mount erworben werden kann. Das Objektiv leuchtet Bildsensoren bis zum Kleinbildformat aus, an APS-C-Kameras entspricht der Bildwinkel einem Modell mit 128mm Brennweite. Die größte Blendenöffnung liegt bei F1.4, schließen lässt sich diese über die Kamera oder den eingebauten Blendenring auf bis zu F16. Dafür kommen elf Lamellen zum Einsatz. Wer den Einstellring zur Wahl der Blende verwendet, kann sich für Rastungen oder das freie Drehen entscheiden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, den Ring mittels Schalter zu sperren.

Beim optischen Aufbau verwendet Sigma 15 Elemente in elf Gruppen. Fünf Linsen werden aus SLD-Glas gefertigt, bei einem Element handelt es sich um eine asphärische Linse. Als Autofokusmotor fungiert ein Schrittmotor, dieser bietet Full Time MF-Support. Scharfstellen lässt sich mit dem Sigma 85mm F1.4 DG DN Art ab 85cm Abstand vom Sensor, an der Naheinstellgrenze beträgt der größte Abbildungsmaßstab 1:8,4. Die Wahl des Fokusmodus ist per Schalter möglich, über die AF-L-Taste lässt sich der Fokus speichern.

Das Gehäuse der Festbrennweite ist 83 x 94mm groß und bringt 630g auf die Waage. Als Materialien verwendet Sigma unter anderem TSC (Thermally-Stable-Composite) und Aluminium, Abdichtungen schützen die Technik im Inneren vor Staub und Spritzwasser. Für Filter steht ein 77mm messendes Gewinde zur Verfügung. Sigma bietet das 85mm F1.4 DG DN Art inklusive Gegenlichtblende für einen Preis von 1.099,00 Euro an.

ObjektivSigma 85mm F1.4 DG DN Art
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettL Mount, Sony E
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite85mm
Brennweite (APS-C)128mm
BlendeF1.4
kleinste BlendeF16
Blendelamellen11
Blendenringja
Linsen15
Gruppen11
Spezialgläser5 x SLD-Linsen, 1 x asphärische Linse
Bildstabilisatornein
Autofokusja
AutofokusmotorSchrittmotor
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze85cm
Größter Abbildungsmaßstab1:8,4
Filtergewinde77mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignet*nein
Größe83 x 94mm
Gewicht630g
UVP1.099,00 Euro
Gegenlichtblendemitgeliefert (LH828-02)
BesonderheitenBlendenring mit Sperrmöglichkeit
Blendenring mit oder ohne Rastungen betreibbar
AF-L-Taste
Vorstellungsdatum08/2020

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Sigma 85mm F1.4 DG DN Art bei Sigma

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Anders als das Sigma 85mm F1.4 DG HSM Art  wurde das 85mm F1.4 DG DN Art für spiegellose Systemkameras gebaut, das ermöglichte Sigma das Ausnutzen der konstruktionsbedingten Vorteile von DSLM-Kameras. Die leichte Telebrennweite fällt daher vergleichsweise kompakt und leicht aus. Beim hochwertigen Gehäuse ist neben dem Fokusring der Blendenring zu nennen, Abdichtungen schützen die Technik im Inneren. Der Schrittmotor der Optik stellt nicht nur schnell, sondern auch sehr leise scharf. Die Bildqualität überzeugt auf ganzer Linie. Im Zentrum stufen wir die Detailwiedergabe bei F1.4 als sehr gut bis exzellent ein, ab F2.8 ist sie zweifellos exzellent. Das weitere Schließen der Blende ist nicht notwendig. Die Ränder liegen bei F1.4 etwas hinter dem Zentrum zurück, sind aber immer noch gut bis sehr gut. Bei F2 verbessert sich die Qualität auf ein sehr gutes Level, ab F4 stufen wir sie als exzellent ein. Die Vignettierung lässt sich bei F1.4 natürlich erkennen, für diese große Öffnung ist sie aber vergleichsweise gering. Um ein bis zwei Stufen abgeblendet fällt sie kaum bis nicht mehr auf. Chromatische Aberrationen gibt es nur wenige, die Verzeichnung liegt praktisch bei null. Als optimale Blendenwerte sehen wir F2 bis F2.8, auch mit Offenblende ist das Sigma 85mm F1.4 DG HSM Art aber sehr gut nutzbar.

Bewertung Bildqualität: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Gesamtwertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Preis-Leistungs-Verhältnis: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Pro Contra
Sehr gute bis exzellente Bildqualität
Schneller und leiser Autofokus
Hochwertiges Gehäuse mit Abdichtungen

Alternativen zum Sigma 85mm F1.4 DG DN Art:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Sigma 85mm F1.4 DG DN Art im Vergleich:

Beispielbilder des Sigma 85mm F1.4 DG HSM Art:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner