Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS

 Auf einen Blick:

  • Standardzoom
  • für APS-C-Kameras
  • 27 bis 158mm KB-Brennweite
  • OSS-Bildstabilisator
  • Produktkürzel: SEL18105G
  • 78 x 110mm; 427g

Allgemeine Informationen zum Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS:

Mit E PZ 18-105mm F4 G OSS bietet Sony ein unter anderem für Videoaufnahmen optimiertes Standardzoom für spiegellose Systemkameras mit APS-C-Sensoren an. Das Objektiv verfügt über das E-Bajonett und besitzt umgerechnet auf das Kleinbildformat eine Brennweite von 27 bis 158mm. Diese wird per Schalter von einem Motor verändert. Unabhängig von der Brennweite liegt die größte Blendenöffnung bei F4, minimal sind F22 wählbar. Die Blende wird aus sieben Lamellen gefertigt.

Beim aus 16 Linsen in zwölf Gruppen gefertigten Objektiv kommen zwei ED- sowie drei asphärische Linsen zum Einsatz, für die Fokussierung ist ein Schrittmotor zuständig. Die Naheinstellgrenze des Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS gibt Sony mit 45cm an, der größte Abbildungsmaßstab beträgt 1:9,1. Bei der längsten Brennweite der Optik muss man sich mindestens 95cm vom Motiv entfernt befinden. Durch die Innenfokussierung und Innenzoombauweise des 5,8-fach-Zooms finden alle Linsenbewegung innerhalb des Gehäuses statt. Für Filter besitzt das Objektiv ein 72mm großes Gewinde, ein OSS-Bildstabilisator reduziert Verwacklungen.

Das im Sommer 2013 angekündigte Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS misst 78 x 110mm und bringt 427g auf die Waage. Es wird zusammen mit einer Gegenlichtblende für 629,00 Euro (UVP) angeboten und besitzt ein Metallgehäuse.

ObjektivSony E PZ 18-105mm F4 G OSS
ObjektivtypZoom
BajonettSony E
Maximale SensorgrößeAPS-C
Brennweite18 bis 105mm
Brennweite (35mm)27 bis 158mm
Zoomfaktor5,8
ZoomtypPowerzoom
Innenzoomja
BlendeF4
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen7
Blendenringnein
Linsen16
Gruppen12
Spezialgläser2 x ED-Linsen, 3 x asphärische Linsen
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorSchrittmotor
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalternein
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze45cm
Größter Abbildungsmaßstab1:9,1
Filtergewinde72mm
Tubus/Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignet*nein
Größe78 x 110mm
Gewicht427g
UVP629,00 Euro
GegenlichtblendeALC-SH128 (mitgeliefert)
BesonderheitenNaheinstellgrenze 95cm bei Tele
Vorstellungsdatum
08/2013

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS bei Sony

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS im Vergleich:

Beispielbilder des Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner