Sony FE 16-35mm F2.8 GM

 Auf einen Blick:

  • Ultraweitwinkelzoom
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • 24 bis 53mm KB-Brennweite an APS-C
  • Direct Drive SSM
  • Produktkürzel: SEL1635GM
  • 89 x 122mm; 680g

Allgemeine Informationen zum Sony FE 16-35mm F2.8 GM:

Das Ultraweitwinkelzoom Sony FE 16-35mm F2.8 GM (SEL1635GM) gehört, wie das Kürzel „GM“ verrät, zu den Premium-Objektiven der G-Master-Serie. Diese Objektive zeichnen sich laut Sony mit einer exzellenten Schärfe und einem ansprechenden Bokeh aus. Um dies zu realisieren, wird ein besonders aufwendiger optischer Aufbau mit 16 Linsen in 13 Gruppen verwendet. Bei drei Linsen handelt es sich um asphärische Elemente, bei zwei Linsen um extrem asphärische Elemente. Des Weiteren kommen zwei ED-Gläser zum Einsatz. Alle Linsen sind mit der Nanobeschichtung zum Minimieren von Reflexionen und Streulicht versehen.

Die Lichtstärke des Sony FE 16-35mm F2.8 GM liegt bei jeder Brennweite bei F2.8, schließen kann man die aus elf Lamellen bestehende Blende auf bis zu F22. Die Fokussierung wird durch zwei Direct Drive SSM-Systeme beschleunigt, durch das Floating-Elements-Design wird eine bessere Abbildungsleistung an der Naheinstellgrenze von 28cm erzielt. Hier erreicht das Objektiv bei seiner längsten Brennweite einen größten Abbildungsmaßstab von 1:5,3. Das manuelle Eingreifen in die automatische Fokussierung ist im DMF-Modus jederzeit möglich (Full Time MF), die am Objektiv vorhandene Fn-Taste kann unter anderem mit der AF-Lock-Funktion belegt werden. Das Filtergewinde des Zooms misst 82mm und rotiert beim Fokussieren nicht.

Das Ultraweitwinkelzoom besitzt Abmessungen von 89 x 122mm und bringt 680g auf die Waage. Abdichtungen schützen das Innere vor Staub und Feuchtigkeit, das Gehäuse wird aus Metall sowie Kunststoff gefertigt. Eine Gegenlichtblende gehört beim 2.699,00 Euro (UVP) teuren Sony FE 16-35mm F2.8 GM zum Lieferumfang.

ObjektivSony FE 16-35mm F2.8 GM
ObjektivtypZoom
BajonettSony E
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite16 bis 35mm
Brennweite (APS-C)24 bis 53mm
Zoomfaktor2.2
ZoomtypDrehzoom
Innenzoomnein
BlendeF2.8
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen 11
Blendenringnein
Linsen 16
Gruppen13
Spezialgläser2 x ED-Linsen, 2 x extrem asphärische Linsen, 3 x asphärische Linsen
Bildstabilisatornein
Autofokusja
AutofokusmotorDirect Drive SSM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze28cm
Größter Abbildungsmaßstab1:5,3
Filtergewinde82mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignet*nein
Größe89 x 122mm
Gewicht680g
UVP2.699,00 Euro
GegenlichtblendeALC-SH149
Besonderheiten
Vorstellung05/2017

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Sony FE 16-35mm F2.8 GM bei Sony

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Sony FE 16-35mm F2.8 GM:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Sony FE 16-35mm F2.8 GM im Vergleich:

Beispielbilder des Sony FE 16-35mm F2.8 GM:

Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner