Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS

 Auf einen Blick:

  • Makro-Objektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • 135mm KB-Brennweite an APS-C
  • Direct Drive SSM und OSS-Biildstabilisator
  • Produktkürzel: SEL90M28G
  • 79 x 131mm; 602g

Allgemeine Informationen zum Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS:

Mit dem FE 90mm F2.8 Macro G OSS (SEL90M28G) bietet Sony seit 2015 ein Makro-Objektiv für spiegellose Kleinbildkameras mit E-Bajonett an. Das Objektiv lässt sich auch an Modellen mit APS-C-Sensoren nutzen, der Bildwinkel entspricht hieran umgerechnet 135mm. Die Offenblende der Festbrennweite liegt bei F2.8, als kleinste Blende kann man F22 wählen. Bei der Blendenkonstruktion setzt Sony auf neun Lamellen.

Zum optischen Aufbau mit 15 Linsen in elf Gruppen gehören beim unter anderem eine ED-, eine Super-ED-, und eine asphärische Linse. Der Optical SteadyShot des Objektivs verringert die Verwacklungsgefahr. Die Naheinstellgrenze des Objektivs liegt bei 28cm, wie für Makro-Objektive üblich wird hier ein größter Abbildungsmaßstab von 1:1 erreicht. Per Fokuslimiter stehen zudem Fokusbereiche von 28cm bis 50cm sowie 50cm bis unendlich zur Wahl. Als Fokusmotor wird ein Direct Drive SSM mit Full-Time-MF-Feature (im DMF-Modus) verwendet, das manuelle Scharfstellen ist nach dem Zurückziehen des Fokusrings möglich. Durch die Innenfokussierung des Objektivs lassen sich Filter (62mm) ohne Einschränkungen verwenden.

Beim FE 90mm F2.8 Macro G OSS setzt Sony auf ein gegen Staub sowie Feuchtigkeit abgedichtetes Metallgehäuse, das Bajonett wird ebenso aus Metall gefertigt. Die Festbrennweite ist 79 x 131mm groß und 602g schwer. Zusammen mit einer Gegenlichtblende wird sie für 1.199,00 Euro (UVP) angeboten.

ObjektivSony FE 90mm F2.8 Macro G OSS
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettSony E
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite90mm
Brennweite (35mm)135mm
BlendeF2.8
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen 9
Blendenringnein
Linsen 15
Gruppen11
Spezialgläser1 x ED-Linse, 1 x Super-ED-Linse, 1 x asphärische Linse
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorDirect Drive SSM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiterja
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze28cm
Größter Abbildungsmaßstab1:1
Filtergewinde62mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignetnein
Größe79 x 131mm
Gewicht602g
UVP1.199,00 Euro
GegenlichtblendeALC-SH138
BesonderheitenFokusring wird für MF nach hinten geschoben
Vorstellung03/2015

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS bei Sony

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Das Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS gehört mit einer Brennweite von 90mm und einer Blende von F2.8 zu den klassischen Makro-Objektiven. Die Einstufung als Linse der G-Serie sorgt für eine lange Featureliste. Dazu zählen ein Metallgehäuse mit Abdichtungen, ein schnell und leise arbeitender Autofokusmotor sowie ein optischer Bildstabilisator. Zur Bildqualität lässt sich sagen: Im Zentrum gibt das FE 90mm F2.8 Macro G OSS Details schon bei Offenblende sehr gut bis exzellent wieder, bei F4 werden Details perfekt dargestellt. Die Ränder liegen nicht allzu weit hinter dem Zentrum zurück, bei F2.8 stufen wir sie als gut bis sehr gut ein. Leichtes Abblenden hebt sie auf ein sehr gutes und Abblenden um zwei Stufen auf ein exzellentes Niveau. Die Vignettierung fällt bei Offenblende ohne Korrektur durchaus stärker auf, mit der kamerainternen Korrektur sieht es besser aus. Chromatische Aberrationen gibt es ein paar wenige, die Verzeichnung ist recht gering. Als optimale Blendenwerte sehen wir F4 bis F5.6. Hier zeichnet das Objektiv Details im gesamten Bildfeld optimal scharf, andere Abbildungsfehler sind nicht zu erkennen.

Bewertung Bildqualität: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Gesamtwertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Preis-Leistungs-Verhältnis: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Pro Contra
Sehr gute bis exzellente Bildqualität
Schneller und leiser Autofokus
Optischer Bildstabilisator
Hochwertiges Metallgehäuse mit Abdichtungen

Alternativen zum Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS im Vergleich:

Beispielbilder des Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS:

Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner