Superzoom für APS-C: Canon RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM

0

Mit dem Canon RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM bietet Canon ein für verschiedene Einsätze nutzbares Superzoomobjektiv für die spiegellosen Systemkameras mit RF-Bajonett und APS-C-Sensor an. Die Optik deckt umgerechnet auf das Kleinbildformat eine Brennweite von 29 bis 240mm ab und verfügt dabei über eine Lichtstärke von F3.5 bis F6.3. Die Blende wird beim Zoomen also kleiner, schließen lässt sie sich auf F22 (18 mm) bis F40 (150 mm). Hier kommt eine Konstruktion mit sieben Lamellen zum Einsatz.

Bildquelle: Canon

Beim optischen Aufbau des Canon RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM hat sich Canon für 17 Linsen in 13 Gruppen entschieden. Ein Element besteht aus UD-Glas, dazu kommen noch eine asphärische PMo- und eine asphärische GMo-Linse. Damit Reflexionen und Artefakte nur reduziert auftreten, wird die Super Spectra-Vergütung verwendet. Für das Scharfstellen ist ein Schrittmotor (STM) zuständig. Wer den Autofokus nutzt, erhält einen kürzesten Aufnahmeabstand von 17 cm (bei 18 bis 35 mm Brennweite), der größte Abbildungsmaßstab von 1:2,7 wird bei 35mm erreicht. Schaltet man auf den manuellen Fokus um, bietet das Objektiv eine Naheinstellgrenze von nur 12 cm und einen größten Abbildungsmaßstab von 1:1,7. Für das manuelle Scharfstellen besitzt das Objektiv einen Steuerring. Dieser kann sowohl als Fokusring verwendet werden als auch weitere Aufgaben übernehmen.

Bildquelle: Canon

Der optische IS-Bildstabilisator des Canon RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM wird mit einer Kompensationsleistung von vier Blendenstufen angegeben, in Kombination dem Sensor-Shift-Stabilisator einer RF-Kamera lassen sich Verwacklungen um bis zu 6,5 Blendenwerte ausgleichen.

Das nicht abgedichtete Canon RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM verfügt über ein 55 mm messendes Filtergewinde und ist 69 x 85 mm groß. Es bringt 310 g auf die Waage und soll ab Juni 2022 für 549,00 Euro (UVP) erhältlich sein. Im Kit mit der Canon EOS R7 kann es für einen Aufpreis von nur 390,00 Euro erworben werden.

ObjektivCanon RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM
ObjektivtypZoom
BajonettCanon RF
Maximale SensorgrömßeAPS-C
Brennweite18 bis 150mm
Brennweite (APS-C)29 bis 240mm
Zoomfaktor8,3
ZoomtypDrehzoom
Innenzoomnein
BlendeF3.5 bis F6.3
kleinste BlendeF22 bis F40
Blendelamellen7
Blendenringnein
Linsen7
Gruppen7
Spezialgläser1 x UD-Linse, 1 x asphärische PMo-Linse
1 x asphärische GMo-Linse
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorSTM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalternein
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze17cm (AF), 12cm (MF)
Größter Abbildungsmaßstab1:2,8 (AF), 1:1,7 (MF)
Filtergewinde55mm
Tubus/Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettKunststoff
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignet*nein
Größe69 x 85mm
Gewicht310g
UVP549,00 Euro
GegenlichtblendeEW-60F
Besonderheiten
Vorstellungsdatum
05/2022

 

About Author

Comments are closed.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner