Tamron SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1 (F004)

 Auf einen Blick:

  • Makro-Objektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • ca. 135mm KB-Brennweite an APS-C
  • max. Abbildungsmaßstab 1:1
  • Bajonette: Canon EF, Nikon F, Sony A
  • 72 x 97mm; 400g

Allgemeine Informationen zum Tamron SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1 (F004):

Das SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1 (Modell F004) ist ein Makro-Objektiv von Tamron und löste 2012 das Tamron SP AF 90 mm F2.8 Di Macro 1:1 (Modell 272E) ab. Es kann an Spiegelreflexkameras mit einem Sensor in Kleinbild- oder APS-C-Größe verwendet werden, an letzteren beträgt die kleinbildäquivalente Brennweite circa 135mm. Die größte Blendenöffnung liegt bei F2.8, die kleinste bei F22. Zum Abblenden werden neun abgerundete Lamellen verwendet.

Die optische Konstruktion des Tamron SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1 (F004) umfasst zehn Linsen in neun Gruppen, eine LD-Linse und zwei XLD-Linsen wurden zur Reduktion von Abbildungsfehlern integriert. Der Autofokusmotor der Festbrennweite wird als Ultrasonic Silent Drive, kurz USD, bezeichnet. Er erlaubt auch bei aktivem Autofokus das manuelle Eingreifen. An der Naheinstellgrenze von 29cm wird ein größter Abbildungsmaßstab von 1:1 erreicht. Für Filter steht ein 55mm messendes Gewinde zur Verfügung, dieses bewegt sich wegen der Innenfokussierung der Festbrennweite nicht. Ein VR-Bildstabilisator minimiert die Gefahr von verwackelten Bildern und Videos.

Tamron gib das SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1 (F004) mit Abmessungen von 83 x 116mm und einem Gewicht von 720g an. Zum Lieferumfang gehört eine Gegenlichtblende. Beim Bajonett des Objektivs kommt Metall zum Einsatz, das Gehäuse besteht aus Kunststoff.

ObjektivTamron SP AF 90mm F2.8 Di Macro 1:1
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon EF, Nikon F, Sony A, Pentax K
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite90mm
Brennweite (APS-C)135mm
BlendeF2.8
kleinste BlendeF32
Blendenlamellen9
Blendenringnein
Linsen10
Gruppen9
Spezialgläser2 x XLD-Linsen, 1 x LD-Linse
Bildstabilisatornein
Autofokusja
AutofokusmotorMicromotor
Innenfokussierungnein
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalter
Fokuslimiterja
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze29cm
Größter Abbildungsmaßstab1:1
Filtergewinde55mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignet*nein
Größe72 x 97mm
Gewicht400g
UVP
Gegenlichtblende
BesonderheitenModell F004
Vorstellungsdatum09/2012

*: Offizielle Angabe

Wichtige Informationen zum Tamron SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1 (F004):

Die Version mit Sony-A-Bajonett besitzt keinen optischen Bildstabilisator, daher fehlt hier auch das Kürzel “VC” im Namen.

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Tamron SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Tamron SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1 im Vergleich:

Beispielbilder des Tamron SP 90mm F2.8 Di VC USD Macro 1:1:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner