Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar

 Auf einen Blick:

  • Makro-Objektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • 165mm KB-Brennweite an APS-C
  • manueller Fokus und manuelle Belichtung
  • max. Abbildungsmaßstab 1:1
  • 78 x 100mm; 771g

Allgemeine Informationen zum Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar:

Das Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar ist ein Makro-Objektiv für spiegellose Systemkameras von Sony. Die Festbrennweite leuchtet Sensoren bis zur Kleinbildgröße aus, an APS-C-Kameras lässt sie sich ebenfalls verwenden. Die Brennweite entspricht in letzterem Fall allerdings umgerechnet 165mm. Als größte Öffnung hat das Objektiv F2.5 zu bieten, geschlossen wird die Blende aus zehn Lamellen mittels eines Einstellrings am Objektiv. Als kleinster Wert lassen sich F22 wählen.

Der optische Aufbau des Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar besteht aus 14 Linsen in zwölf Gruppen. Acht Linsen mit anomaler Dispersion sollen Abbildungsfehler auf ein Minimum reduzieren. Das Kürzel “APO” im Namen weist auf die apochromatische Korrektur hin. Scharfstellen muss man bei der Festbrennweite von Hand, an der Naheinstellgrenze (35cm) erreicht das Objektiv einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:1. Der Tubus fährt bei der kürzesten Aufnahme-Entfernung weit aus dem Gehäuse heraus, die Frontlinse und 58mm messende Gewinde rotieren dabei allerdings nicht.

Beim Gehäuse hat sich Voigtländer für eine Metallkonstruktion entschieden, das Bajonett besteht ebenso daraus. Trotz der manuellen Belichtungs- und Fokuswahl besteht ein elektronischer Kontakt zur Kamera, unter anderem werden die Objektivinformationen für die Exif-Daten übertragen. Das 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar ist 78 x 100mm groß und bringt 771g auf die Waage. Zusammen mit einer Gegenlichtblende kann es für eine UVP von 1.199,00 Euro im Fachhandel erworben werden.

ObjektivVoigtländer 110mm F2 Macro APO-Lanthar
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettSony E
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite110mm
Brennweite (APS-C)165mm
BlendeF2.5
kleinste BlendeF22
Blendelamellen 10
Blendenringja
Linsen 14
Gruppen12
Spezialgläser8 x Linsen mit anomaler Dispersion
Bildstabilisatornein
Autofokusnein
Autofokusmotornein
Innenfokussierungnein
Fokusring für MFja
Full Time MFnein
AF/MF-Schalternein
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze35cm
Größter Abbildungsmaßstab1:1
Filtergewinde58mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignetnein
Größe78 x 100mm
Gewicht771g
UVP1.199,00 Euro
Gegenlichtblendemitgeliefert
Besonderheitenmit elektronischer Datenübertragung
Vorstellung06/2018

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar bei Voigtländer

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar:

  • Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS: Größer, schneller Autofokusmotor, längere Brennweite, lichtschwächer
  • Samyang 100mm F2.8 ED UMC Macro: günstiger, etwas lichtschwächer, ebenso kein Autofokusmotor

Brennweite des Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar im Vergleich:

Beispielbilder des Voigtländer 110mm F2.5 Macro APO-Lanthar:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner