Zeiss Otus 85mm F1.4

 Auf einen Blick:

  • Porträtobjektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • ca. 128mm KB-Brennweite an APS-C
  • manuelle Fokussierung
  • abgedichtet
  • 101 x 124mm; 1.200g

Allgemeine Informationen zum Zeiss Otus 85mm F1.4:

Das Otus 85mm F1.4 wurde 2014 als zweites Modell der auf kompromisslose Bildqualität optimierten Otus-Serie vorgestellt. Beim Kleinbildsensoren ausleuchtenden Objektiv handelt es sich mit 85mm Brennweite um ein leichtes Tele, an APS-C-Kameras sind es durch deren kleinere Sensoren etwa 128mm. Die Lichtstärke liegt bei F1.4, die Blende kann der Fotograf über neun abgerundete Lamellen auf bis zu F16 schließen. Dies funktioniert bei Modellen mit Nikon-F-Bajonett über einen Blendenring am Objektiv.

Die optische Konstruktion der Festbrennweite besteht aus elf Linsen in neun Gruppen, sechs Linsen mit anomaler Teildispersion und eine asphärische Linse wurden als Spezialgläser integriert. Auf die automatische Fokussierung muss beim Zeiss Otus 85mm F1.4 verzichtet werden, an der Naheinstellgrenze von 80cm wird ein Abbildungsmaßstab von 1:7,7 erreicht. Das 86mm große Filtergewinde und die Frontlinse bewegen sich beim Scharfstellen nicht (Innenfokussierung).

Das Objektivgehäuse des 101 x 124mm messenden Zeiss Otus 85mm F1.4 besteht wie das Bajonett aus Metall, ohne Gegenlichtblende (die allerdings mitgeliefert wird) bringt die Festbrennweite 1.200g auf die Waage. Abdichtungen schützen das Innere vor Staub und Spritzwasser. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt Zeiss mit 3.999,00 Euro an.

ObjektivZeiss Otus 85mm F1.4
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon EF, Nikon F
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite85mm
Brennweite (35mm)128mm
BlendeF1.4
kleinste BlendeF16
Blendenlamellen 9 (abgerundet)
BlendenringCanon EF: nein, Nikon F: ja
Linsen 11
Gruppen9
Spezialgläser6 x Linsen mit anomaler Teildispersion,
1 x asphärische Linse
Bildstabilisatornein
Autofokusnein
Autofokusmotornein
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFnein
AF/MF-Schalternein
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze80cm
Größter Abbildungsmaßstab1:7,7
Filtergewinde86mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignetnein
Größe101 x 124mm
Gewicht1.200g
UVP3.999,00 Euro
Gegenlichtblendemitgeliefert
Besonderheiten
Vorstellung09/2014

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des Zeiss Otus 85mm F1.4 bei Zeiss

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Zeiss Otus 85mm F1.4:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Zeiss Otus 85mm F1.4 im Vergleich:

Beispielbilder des Zeiss Otus 85mm F1.4:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner