Canon RF 800mm F11 IS STM

 Auf einen Blick:

  • Superteleobjektiv
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • feste Blende von F11
  • STM-Fokusmotor und IS-Bildstabilisator
  • 102 x 282mm; 1.260g

Allgemeine Informationen zum Canon RF 800mm F11 IS STM:

Das RF 800mm F11 IS STM wurde von Canon im Sommer 2020 vorgestellt und ist ein Superteleobjektiv für Kameras mit einem Sensor bis zum Kleinbildformat. Wem die Brennweite von 800mm nicht ausreicht, der kann das Objektiv mit einem Telekonverter kombinieren. Die Lichtstärke liegt bei F11, eine Blende besitzt das Objektiv nicht. Daher sind keine kleineren Werte als F11 einstellbar.

Bei der optischen Konstruktion des RF 800mm F11 IS STM setzt Canon auf elf Linsen in acht Gruppen. Eine DO-Linse reduziert nicht nur Abbildungsfehler, aufgrund des hohen Brechungsindex lässt sich das Objektiv dadurch auch deutlich kompakter konstruieren. Der Autofokusmotor vom Typ “STM” erlaubt das Scharfstellen ab 6m Abstand vom Sensor, hier erreicht man den größten Abbildungsmaßstab von 1:7,1. Im Gegensatz zu anderen Objektiven steht der Autofokus nur in einem 60 Prozent mal 40 Prozent großen Bildbereich im Zentrum zur Verfügung. Mit dem Fokuslimiter können Fotografen den Fokusbereich auf 20m bis unendlich begrenzen. Das 95mm große Filtergewinde des Canon RF 800mm F11 IS STM bewegt sich beim Scharfstellen nicht, Filter kann man dadurch ohne Einschränkungen nutzen. Gegen Verwacklungen bei Aufnahmen aus der Hand hilft ein optischer Bildstabilisator (“IS”).

Vor dem Einsatz des Superteleobjektivs muss ein Teil des Tubus nach hinten ausgezogen und arretiert werden. Diese Konstruktion verkleinert die Abmessungen beim Transport auf 102 x 282mm. Im einsatzbereiten Zustand ist das 1.260g schwere Canon RF 800mm F11 IS STM dann 102 x 352mm groß. Beim Gehäuse greift Canon auf Kunststoff zurück, beim Bajonett auf Metall. Neben dem Fokusring steht auch ein Steuerring zur Verfügung, darüber lassen sich verschiedene Parameter anpassen. Angeboten wird die Festbrennweite für eine UVP von 1.022,55 Euro.

ObjektivCanon RF 800mm F11 IS STM
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon RF
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite800mm
Brennweite (APS-C)1280mm
BlendeF11
kleinste BlendeF11
Blendenlamellenkeine
Blendenringnein
Linsen11
Gruppen8
SpezialgläserDO-Linse
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorSTM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiterja
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze600cm
Größter Abbildungsmaßstab1:7,1
Filtergewinde95mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignetja
Größe102 x 282mm
Gewicht1.260g
UVP1.022,55 Euro
GegenlichtblendeET-101
BesonderheitenTubus muss vor dem Einsatz ausgefahren werden

AF auf mittleren Bildbereich beschränkt
Vorstellungsdatum07/2020

Zur Produktseite des Canon RF 800mm F11 IS STM bei Canon

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Canon RF 800mm F11 IS STM:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Canon RF 800mm F11 IS STM im Vergleich:

Beispielbilder des Canon RF 800mm F11 IS STM:

Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner