Weitwinkel mit großer Blende für Kleinbild-DSLMs: Laowa Argus 28mm F1.2 FF

0

Venus Optics hat mit dem Laowa Argus 28mm F1.2 FF ein weiteres Objektiv der für hohe Lichtstärken bekannten Argus-Serie angekündigt. Es erlaubt dank einer Blendenöffnung von F1.2 Aufnahmen bei sehr wenig Licht, die geringe Schärfentiefe kann zudem vom Freistellen genutzt werden. Alle Eingaben müssen wie üblich bei den Laowa-Objektiven manuell erfolgen, dafür stehen ein Fokus- und ein Blendenring zur Verfügung. Letzteren kann man konfigurieren und sich zwischen dem Drehen mit als auch Stops entscheiden. Als kleinste Blende sind F16 einstellbar, bei der Blendenkonstruktion werden 13 Lamellen verwendet.

Bildquelle: Venus Optics

Konstruiert wurde das Laowa Argus 28mm F1.2 FF für Kameras mit einem Bildwandler im Kleinbildformat, mit 28 mm handelt es sich daran um ein Weitwinkelobjektiv. Des Weiteren ist es natürlich möglich, die Festbrennweite an APS-C-Modellen zu verwenden. In diesem Fall entspricht der Bildwinkel in etwa einer 42mm-Optik. Das Fokussieren ist ab einer Motiventfernung von 50 cm möglich, der maximale Abbildungsmaßstab liegt bei 1:13,7. Der optische Aufbau des Laowa Argus 28mm F1.2 FF besteht aus 13 Linsen in sieben Gruppen, neben zwei Extra-Low-Dispersionsgläsern und einer asphärischen Linse werden auch zwei Ultra-High-Refraction-Linsen verwendet.

Beim Gehäuse des Laowa Argus 28mm F1.2 FF greift Venus Optics auf Metall zurück, die Abmessungen liegen in etwa bei 69 x 106 mm. Auf die Waage soll die Optik rund 562 g bringen, das Filtergewinde ist 62 mm groß. Die genauen Werte hängen von der Bajonettversion ab. Erwerben kann man das Objektiv mit dem RF-Bajonett von Canon, dem Z-Bajonett von Nikon, dem L-Bajonett sowie dem E-Bajonett von Sony. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 759,00 Euro, die Auslieferung soll ab Mitte April 2023 erfolgen.

ObjektivVenus Optics Laowa Argus 28mm F1.2 FF
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon RF, Nikon Z, L, Sony E
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite28mm
Brennweite (APS-C)42mm (E, L, Z ), 45mm (RF)
BlendeF1.2
kleinste BlendeF16
Blendelamellen13
Blendenringja
Linsen13
Gruppen7
Spezialgläser2 x ED-Linsen, 2 x HR-Linsen
1 x asphärische Linse
Bildstabilisatornein
Autofokusnein
Autofokusmotornein
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFnein
AF/MF-Schalternein
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze50cm
Größter Abbildungsmaßstab1:13,6
Filtergewinde62mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignetnein
Größe69 x 106 mm
Gewicht562 g
UVP759,00 Euro
Gegenlichtblendemitgeliefert
BesonderheitenBlendenring mit oder ohne Rastungen
Vorstellungsdatum03/2023

 

About Author

Comments are closed.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.