AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II

 Auf einen Blick:

  • Teleobjektiv
  • für Kleinbild- (FX) und APS-C-Kameras (DX)
  • 450mm an DX-Kameras
  • SWM-Fokusmotor und VR-Bildstabilisator
  • abgedichtet
  • 124 x 268mm; 2.900g

Allgemeine Informationen zum AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II:

Das AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II ist die im Dezember 2009 vorgestellte Neuauflage des AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED-IF VR. Die Telefestbrennweite erlaubt unter anderem den Einsatz an Kleibildkameras (FX), an APS-C-Kameras (DX) sind es kleinbildäquivalente 450mm. Die Lichtstärke liegt bei F2.8, als kleinste Blendenöffnung hat das Zoom F22 zu bieten. Bei der Blende vertraut Nikon auf neun abgerundete Lamellen.

Beim optischen Aufbau des AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II werden zwölf Elemente in acht Gruppen verwendet, zur Korrektur von Abbildungsfehlern kommen drei ED-Linsen zum Einsatz. Der Ultraschall-Autofokus, von Nikon als SWM bezeichnet, erlaubt zu jederzeit das manuelle Eingreifen (Full Time MF). Die Naheinstellgrenze der Festbrennweite liegt bei 230cm (220cm bei MF), der größte Abbildungsmaßstab bei 1:6,3. Per Limiter ist der Fokusbereich auf 6m bis unendlich begrenzbar.

Das AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II besitzt Abmessungen von 124 x 268mm und ein Gewicht von 2.900g. Filter werden nicht in einem Frontgewinde eingeschraubt, dafür gibt es eine Schublade für Einsteckfilter (52mm). Eine Magnesiumlegierung sowie Abdichtungen gegen Staub und Spritzwasser sollen beim Teleobjektiv für ein robustes Äußeres sorgen. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt Nikon mit 6.059,00 Euro an, zum Lieferumfang gehört eine Gegenlichtblende.

ObjektivAF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettNikon F
Maximale Sensorgr”ößeKleinbild
Brennweite300mm
Brennweite (APS-C)450mm
BlendeF2.8
kleinste BlendeF32
Blendenlamellen9 (abgerundet)
Blendenringnein
Linsen11
Gruppen8
Spezialgläser3 x ED-Linsen
Bildstabilisatorja
Autofokusja
AutofokusmotorSWM
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiterja
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze230cm
Größter Abbildungsmaßstab1:6,3
Filtergewindenein
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignetja
Gr”öße124 x 268mm
Gewicht2.900g
UVP6.059,00 Euro
Gegenlichtblende
Besonderheiten52mm Steckfilter,
Naheinstellgrenze bei manuellem Fokus 220cm
Vorstellungsdatum12/2009

*: Offizielle Angabe

Zur Produktseite des AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II bei Nikon

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung.

Alternativen zum AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II:

Brennweite des AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II im Vergleich:

Beispielbilder des AF-S Nikkor 300mm F2.8G ED VR II:

 Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner