Canon EF 35mm F2

 Auf einen Blick:

  • Reportage-Brennweite (35mm)
  • für Kleinbild- und APS-C-Kameras
  • 56mm KB-Brennweite an APS-C-Kameras
  • Mikormotor
  • 67 x 43mm; 210g

Allgemeine Informationen zum Canon EF 35mm F2:

Das Canon EF 35mm F2 zählt zu den älteren EF-Objektiven und wurde bereits 1995 angekündigt. Bis zur Vorstellung des Canon EF 35mm F2 IS USM im Jahr 2012 konnte es jedoch noch erworben werden und war damals eines der am längsten erhältlichen EF-Modelle. Die nur 67 x 43mm große und 210g schwere Festbrennweite stellt mit 35mm Brennweite an Kleinbildkameras eine klassische Reportage-Lösung dar, an APS-C-Kameras ergeben sich kleinbildäquivalente 56mm. Die größte Blendenöffnung von F2 lässt sich auf bis zu F22 schließen, die Blende besteht aus fünf Lamellen.

Der optische Aufbau der Festbrennweite gehört zu den einfacheren Lösungen, er beinhaltet nur sieben Linsen in fünf Gruppen. Auf den Einsatz von Spezialgläsern hat Canon verzichtet. Die automatische Fokussierung übernimmt ein bei aktuellen Objektiven kaum mehr anzutreffender Mikromotor, scharfstellen lässt sich mit dem Canon EF 35mm F2 ab 25cm Abstand vom Sensor. Der größte Abbildungsmaßstab liegt bei 1:4,3. Beim Fokussieren fährt der Tubus aus dem Objektiv heraus, er rotiert allerdings nicht. Dadurch ist der Einsatz von Filtern, die in einem 52mm messenden Frontgewinde Platz finden, ohne Einschränkungen möglich.

Das Objektivgehäuse des Canon EF 35mm F2 besteht aus Kunststoff, beim Bajonett handelt es sich um Metall. Auf Abdichtungen gegen Staub und Spritzwasser hat Canon verzichtet. Das neu nicht mehr zu erwerbende Objektiv wurde standardmäßig ohne Gegenlichtblende ausgeliefert, das Modell EW-65II konnte jedoch optional erworben werden.

ObjektivCanon EF 35mm F2
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettCanon EF
Maximale SensorgrößeKleinbild
Brennweite35mm
Brennweite (APS-C)56mm
BlendeF2
kleinste BlendeF22
Blendenlamellen5
Blendenringnein
Linsen7
Gruppen5
Spezialgläserkeine
Bildstabilisatornein
Autofokusja
AutofokusmotorMikromotor
Innenfokussierungnein
Fokusring für MFja
Full Time MFnein
AF/MF-Schalterja
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigeja
Naheinstellgrenze25cm
Größter Abbildungsmaßstab1:4,3
Filtergewinde52mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztnein
für Telekonverter geeignetnein
Größe67 x 43mm
Gewicht210g
UVP
GegenlichtblendeEW-65II (nicht mitgeliefert)
Besonderheiten
Vorstellungsdatum10/1995

*: Offizielle Angabe

Objektiv-Berater.de-Einschätzung:

Aktuell steht keine Objektiv-Berater.de-Einschätzung zur Verfügung, wir arbeiten aber daran. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Alternativen zum Canon EF 35mm F2:

Sobald wir unsere Analyse des Objektivs und des Marktes abgeschlossen haben, werden wir Ihnen passende Alternativen präsentieren.

Brennweite des Canon EF 35mm F2 im Vergleich:

Beispielbilder des Canon EF 35mm F2:

Beispielaufnahmen bei Flickr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner