Festbrennweite für Micro Four Thirds: OM System M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 Pro

0

Mit dem OM System M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 Pro lässt sich ab Ende November 2021 eine neue Festbrennweite für Micro Four Thirds-Kameras erwerben. Das neue Objektiv deckt an den MFT-Modellen eine kleinbildäquivalente Brennweite von 40 mm ab und kann dank seiner großen Blendenöffnung von F1.4 für zahlreiche Aufnahmen genutzt werden. Die Blende kann man auf bis zu F16 schließen, neun abgerundete Lamellen sollen für ein harmonisches Bokeh sorgen.

Beim optischen Design setzt OM Digital Solutions auf elf Linsen in zehn Gruppen. Neben zwei asphärischen Elementen kommen zwei Super HR-Linsen, eine Super-ED-Linse und drei ED-Linsen zum Einsatz. Das Objektiv soll dadurch die bestmögliche Bildqualität bieten. Die ZERO-Vergütung der Linsenoberflächen minimiert Reflexe und andere störende Artefakte.

Bildquelle: Olympus

 

Scharfstellen lässt sich mit dem OM System M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 ab einer Aufnahme-Entfernung von 25 cm, der maximale Abbildungsmaßstab liegt bei 1:9,1. Auf das Kleinbildformat umgerechnet lässt sich wegen des Micro Four Thirds-Sensors ein Abbildungsmaßstab von 1:4,5 erreichen. Die Innenfokussierung der Festbrennweite verhindert das Drehen der Frontlinse und des 58 mm messenden Filtergewindes, die Abmessungen des 64 x 62 mm großen Objektivs ändern sich dadurch nie.

Bildquelle: Olympus

Olympus bietet das 247 g schwere OM System M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 Pro für eine unverbindliche Preisempfehlung von 699,00 Euro an. Die Abdichtungen nach IPX1-Standard schützen die Technik im Inneren vor Staub und Spritzwasser, einsetzen lässt sich das Objektiv bis zu einer Temperatur von minus zehn Grad Celsius. Auf der Frontlinse wurde zudem eine Fluor-Vergütung für die einfachere Reinigung aufgebracht.

ObjektivOM System M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 Pro
ObjektivtypFestbrennweite
BajonettMicro Four Thirds
Maximale SensorgrößeMicro Four Thirds
Brennweite20mm
Brennweite (35mm)40mm
BlendeF1.4
kleinste BlendeF16
Blendenlamellen9 (abgerundet)
Blendenringnein
Linsen11
Gruppen10
Spezialgläser3 x ED-Linsen, 1 x Super-ED-Linse,
3 x HR-Linsen, 2 x asphärische Linsen
Bildstabilisatornein
Autofokusja
Autofokusmotor
Innenfokussierungja
Fokusring für MFja
Full Time MFja
AF/MF-Schalternein
Fokuslimiternein
Entfernungsanzeigenein
Naheinstellgrenze25 cm
Größter Abbildungsmaßstab1:9,1 (1:4,5 KB)
Filtergewinde58 mm
Frontlinsenicht rotierend
Material BajonettMetall
Wettergeschütztja
für Telekonverter geeignet*nein
Größe64 x 62 mm
Gewicht247g
UVP699,00 Euro
GegenlichtblendeLH-61G (mitgeliefert)
Besonderheiten
Vorstellungsdatum11/2021

 

About Author

Comments are closed.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner