Firmware-Updates für Objektive von Nikon und Tamron

0

Nikon und Tamron haben für einen Teil ihrer Objektive neue Firmware-Versionen herausgegeben. Bei den Nikon-Objektiven ergänzt das Update 1.10 die Möglichkeit der linearen manuellen Fokussierung. Ist diese im Kameramenü („Individualfunktionen“ und „Drehbereich des Fokussierrings“) aktiviert, wirkt sich die Drehung des Fokusrings 1:1 auf die Fokusverlagerung aus. Bei der Option „nicht-linear“ hat dagegen auch die Drehgeschwindigkeit einen Einfluss auf die Fokusveränderung.

Verfügbar ist dieses Update für folgende Objektive (Verlinkung zur Downloadseite von Nikon):

Nikkor Z 20mm F1.8 S

Nikkor Z 24mm F1.8 S

Nikkor Z 35mm F1.8 S

Nikkor Z 50mm F1.8 S

Nikkor Z 85mm F1.8 S

Daneben hat Tamron Firmware-Updates für zwei seiner Objektive mit Sony-E-Bajonett zur Verfügung gestellt. Das Update auf Version 2 für das Tamron 50-400mm F4.5-6.3 Di III VC VXD verbessert die Tracking-Leistung beim Verfolgen von bewegten Motiven, sorgt für die Funktion des AF-Assistenten bei Videos und fügt die Kompatibilität zur Tamron Lens Mobility Mobile hinzu.

Das Update auf Version 3 für das Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD verbessert ebenfalls die Tracking-Leistung beim Verfolgen von bewegten Motiven und sorgt für die Funktion des AF-Assistenten bei Videos.

Die Updates zum Download bei Tamron:

Tamron 50-400mm F4.5-6.3 Di III VC VXD

Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD

 

About Author

Comments are closed.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner